Beate Limbacher

Einbau der Fenster

Bei einem Passivhaus gilt es Wärmeverluste durch die Fenster zu vermeiden. Die Fenster sind dreifach verglast und benötigen einen wärmetechnisch guten Rahmen. Auch die Lage des Fensters in der Dämmebene vor der gemauerten Wand ist von Bedeutung, um Wärmebrücken zu vermeiden. Wesentlich ist außerdem, dass der Anschluss ans Mauerwerk luftdicht erfolgt.