Beate Limbacher

Regenwasserzisterne

Was auf den ersten Blick aussieht wie die Abschussrampe einer Interkontinentalrakete ist in Wirklichkeit eine Zisterne, die das Regenwasser sammelt. In Zeiten, in denen die Verlässlichkeit unserer Infrastruktur und die Verfügbarkeit unserer natürlichen Ressourcen nicht mehr selbstverständlich erscheinen, denken viele darüber nach, wie sich autarkes Wohnen realisieren lässt. Ein unterirdischer Tank ist ein Baustein dazu – das in der Zisterne gesammelte Wasser kann in Trockenzeiten für die Gartenbewässerung oder als Brauchwasser für den Haushalt (WC-Spülung, Waschmaschine) verwendet werden.